Kanzlei, Rechtsanwalt, Gießen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Dreimonatseinrede

In den ersten drei Monaten nach Annahme der Erbschaft kann der Erbe die Erfüllung von → Nachlassverbindlichkeiten verweigern (§ 2014 BGB). Mit dieser Schonfrist soll dem Erben die Gelegenheit gegeben werden, sich einen Überblick über den Nachlass zu verschaffen, indem er beispielsweise ein → Inventar errichtet (§§ 1993 ff. BGB) oder ein → Aufgebotsverfahren beantragt (§§ 1970 ff. BGB).

Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen