Kanzlei, Rechtsanwalt, Gießen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Gütergemeinschaft

Die Gütergemeinschaft ist ein Vertragsgüterstand, der nur durch notariellen → Ehevertrag (§§ 1415, 1410 BGB) bzw. → Lebenspartnerschaftsvertrag (§ 7 LPartG i.V.m. §§ 1415, 1410 BGB)  begründet werden kann. Charakteristisch für die Gütergemeinschaft ist das gesamthänderisch gebundene, gemeinschaftliche Vermögen beider Ehegatten, das sogenannte Gesamtgut (§ 1416 BGB).

Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen