Kanzlei, Rechtsanwalt, Gießen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Sterbevierteljahr

Um sich nach dem Tod des Ehe- bzw. Lebenspartners auf die geänderte wirtschaftliche Situation einstellen zu können, wird dem überlebenden Gatten in den ersten drei Monaten nach dem Tod, dem sogenannten Sterbevierteljahr oder auch Sterbequartal, → Witwer- bzw. Witwenrente in Höhe von 100 % der Verstorbenenrente ausgezahlt. Ab dem vierten Monat verringert sich der Betrag.

Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen